Interview: Peter M. Mahr

2k7

2k7 in dieser Version ist eine Kollaboration mit Richard Courtel. Von mir stammen – natürlich die Bells, dann der verkehrte Synthsolosound, der eine Bassound und der Sound, den ich „Shock the Monkey“ nannte. Ich kann ihn leider nicht gut mit Worten beschreiben. Sie alle stammen jedenfalls aus dem Korg OASYS.

 

Inhalt